AktivKreis Schellhorn
AktivKreis Schellhorn

Willkommen im Aktivkreis Schellhorn

Im Rahmen der Leitbildfindung Schellhorn 2020 im Jahre 2010 enstand unter der Federführung von Monika Gärtner aus der Arbeitsgruppe "Bürgerschaftliches Engagement" das Aktivbüro. 2012 wurde es in AktivKreis umbenannt. Sein Anliegen ist es, durch verschiedene Aktionen die Schellhorner Bürger einander näher zu bringen. So werden Projekte entwickelt, Vorhaben organisiert oder auch nur vorangetrieben, die allen Schellhornern Bürgern oder einzelnen Gruppen zugute kommen sollen.

Der AktivKreis ist ein Projekt der Gemeinde Schellhorn.

Unser nächstes Treffen am 06.12.2021 um 19:00 im gildehus

Lesen sie unser Fazit zum Projekt „schellhorn 2020“ unter dem menüpunkt schellhorn 2020

Schellhorn blickt in die Zukunft Aus „Schellhorn 2020“ wird „Schellhorn 2035“.                                                                Am 24. Oktober 2020 nahmen sich 20 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schellhorn Zeit, das Leitbild „Schellhorn 2020“ zu aktualisieren und zu versuchTen, die Leitlinien und Projekte für die nächsten 15 Jahre zu entwickeln.                                               Unter dem Menüpunkt "schellhorn 2020" finden sie das protokoll der ersten sitzung 

Schauen sie auch gerne im schellhornbook (Facebook) vorbei, um siCh über neuigkeiten in Schellhorn zu informieren.

Offener spieletreff & Klönschnack

Bei schönem Wetter (wenn es nicht regnet) findet auf dem Spielplatz am Wiesengrund jeden Dienstag ein offener Spieletreff & Klönschnack von 15-16:00 Uhr für Eltern mit Kindern bis ca. 3 Jahren statt. Wenn Sie bzw. Ihr Fragen habt, ruft bitte die Organisatorin der Treffen, Yasemin Petersen unter 0160-2666838 an. Unterstützt wird Yasemin von Kaja und Sonja.

Wandergruppe am 1. SOnntag im Monat um 14:00 Uhr. Gestartet wird auf dem Dorfplatz.

Aufgrund der Wetterlage machen wir im Dezember Winterpause ?

Ein Herzliches willkommen an unsere neuen SchellhorNer*innen

Schellhorner Spurensucher

Chronik der grundschule schellhorn ist fertiggestellt! Bei Interesse an eiNem Exemplar melden Sie sich bitte bei monika gärtner.

Am 30.September 2021 wurde die 2. Auflage der Chronik der Grundschule Schellhorn (1817-2019) an die Schulleiterin Frau Sabine Chantry übergeben. Die erste Auflage hatte 98 Seiten und ist nun auf 298 Seiten erweitert worden. Die erste Auflage wurde mit integriert. Der Dank geht an alle Menschen, die mitgeholfen haben, dass die Chronik so geworden ist, wie sie jetzt übergeben werden konnte.

Sie kann bei Monika Gärtner für 20 Euro bestellt werden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit Frau Gärtner unter 04342/ 84386 auf. 

 

nächster termin der schellhorner spurensucher

Das nächste Treffen bei Monika Gärtner.

Weitere Informationen unter Projekte des AktivKreises